Calle Lanzarote


Archive for the ‘Spanisch lernen’ Category

Notes in Spanish Gold – 2. Staffel

Tuesday, November 23rd, 2010

Notes in Spanish Gold - Season 2Wir haben schon erzählt, dass es nützlich sein kann, wenn man auf Lanzarote zu Besuch ist, und spanisch sprechen kann. Ob man ein besseres Angebot auf dem Markt von Teguise aushandeln möchte oder einfach nur sicher sein, dass man keine versteckten Extras auf der Restaurantrechnung hat, einige Dinge klappen eben besser wenn man die örtliche Sprache spricht.

Einer der Online-Kurse die wir empfehlen ist Notes in Spanish, der Tonaufnahmen zum Download anbietet, begleitet von Arbeitsblättern die eine Abschrift, Vokabellisten, Erklärungen der Grammatik und Aufgaben zum Lösen beinhaltet.

Diese Woche startet die zweite Staffel von Notes in Spanish Gold. Für nur €17* pro Monat erhält man  wöchentlich eine Tondatei mit den dazugehörigen Arbeitsblättern, die oft aktuelle spanische Themen behandeln.

Wenn Sie bereits mehr können, als nach dem Weg zum Playa zu fragen und gerne  etwas fortschrittliches – gar umgangssprachliches – lernen würden, dann schauen Sie mal auf Notes in Spanish Gold.

*In der EU fällt 18% MwSt an; Preisänderungen vorbehalten



Märchen auf Spanisch

Tuesday, July 29th, 2008

Es gibt einen Laden in Arrecife der meinen Mann besonders anspricht: Librería España (Léon y Castillo 16). Weil so viele Läden auf die Touristen ausgerichtet sind ist es schwierig einen ‘normalen’ spanischen Laden, besonders Buchladen, zu finden.

Bei seinem ersten Besuch auf der Insel hat er sich die nächste Ausgabe von Harry Potter gekauft und die Besuche der letzten Jahre waren keine Ausnahme. Er musste einfach in diesen Laden und sich umsehen ob es etwas interessantes gibt. Irgendwie ist es viel schöner in einem richtigen Buchladen nach echter spanischer Literatur (nicht einfach eine Übersetzung) zu suchen, als im Internet.

Wie auch immer, letztes Jahr hat er ein Buch mit Kindergeschichten gefunden – und hat es nicht gekauft, was ihm jetzt leid tut.

Er hat sich dann gefreut von einer Webseite, Cody’s Cuentos, zu erfahren die diese Bücher anbietet: Kindergeschichten auf Spanisch. Sie sind warscheinlich zwar nicht orginal spanisch, was sie dann kulturell interesssant machen würden, aber es sind traditionelle Geschichten und Märchen von Autoren wie den Gebrüdern Grimm und Hans-Christian Andersen womit sich die meisten Menschen identifizieren können.

Tatsächlich ist es, wenn man eine Sprache lernt, interessant Geschichten zu hören die man aus der eigenen Muttersprache schon kennt. Es wird einfacher unbekannte Vokabeln zu erraten wenn der Inhalt der Geschichte schon bekannt ist.

Die Geschichten bei Cody’s Cuentos gibt es auf der Seite auch als Podcast zu hören.



Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen