Calle Lanzarote


Parken in Teguise

Viele Urlauber machen sich Sonntags auf den Weg nach Teguise, um den Wochenmarkt zu besuchen. Für diejenigen, die nicht mit einer organisierten Bustour fahren, wird das Hauptproblem das Parken sein.

Parking vigilado - ein Schild außerhalb von Teguise an einem SonntagObwohl es möglich ist, in den umliegenden Straßen zu parken, sind diese oft gesperrt für den Tag und Polizisten sorgen dafür, dass nur Anwohner dort parken.

Für alle anderen stehen mehrere Lavafelder am Stadtrand zur Verfügung, wo das Auto für eine Gebühr von 1,50 EUR “bewacht” wird. Oft gibt es Hinweisschilder wie weit es noch bis zum Markt ist – jedoch sind die ersten die man sieht, nicht unbedingt die die am nächsten liegen.

Tags: , , ,

Leave a Reply


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen